Sphärisch, kantig, schräg:

 

MAN THE OICA vermischt Psychedelic Rock mit verträumten Melodien. Das Psychedelic Noise Pop Trio rund um Sängerin Masha bündelt Energie in schrillen und wirren Songs, getragen vom verspielten Gitarrensound Flo Hasenfuss und dem groovegeladenen und energetischen Getrommel Lucas Rauchs. Dabei verharren sie nicht in Rock Klischees der 90er Jahre, sondern erweitern ihr Klangbild durch Zuhilfenahme von Loop-Pedalen und experimentellen Effekten auf Stimme und Gitarre. Mal einfühlsame Harmonien, ein Andermal der ausgestreckte Ellbogen: MAN THE OICA loten Grenzen aus und überzeugen dabei mit Eleganz im Ausdruck. 

Masha - Vocals/FX/Synths

Flo Hasenfuss - Guitar/FX

Lucas Rauch - Drums/Electronics